Rezepte

Flohsamen-Pudding

Pudding Flohsamenschalen Rezept ballaststoffreich proteinreich

Die ursprüngliche Idee war es, Muffins zu backen… 

Daraus entstand ein leckeres neues Rezept: Flohsamen-Pudding

Da ich meine Brownies auf Kidneybohnen-Basis so mag, wollte ich dieses Rezept nachmachen und dann in Muffinförmchen füllen. Ich begann mit dem Pürieren der Bohnen. Kidneybohnen waren keine im Haus, deshalb habe ich weiße Bohnen genommen. Meistens schmeckt man bei den fertigen Muffins oder Brownies sowieso nicht, ob sie Kindeybohnen, Kichererbsen oder weiße Bohnen enthalten. Dann wurde der Kokosdrink hinzugefügt, gefolgt von der Banane. Und wie es dann immer so ist – bitte sagt mir, dass ihr genauso seid – musste ich erstmal den Teig probieren!

Gibt es was besseres als Teig schlecken? 😉

Überraschenderweise musste ich feststellen, dass die cremige Masse an sich schon super lecker war. Warum also das ganze backen, wenn man es auch als Pudding essen könnte?
Um die Masse etwas fester zu bekommen, habe ich noch 250g Magerquark und etwas Flohsamenschalen hinzugefügt. (Wenn ihr mehr über die positiven Eigenschaften von Flohsamenschalen wissen wollt, dann schaut mal hier.)
Für den besseren Geschmack gab es außerdem etwas Vanille und Xucker light on Top! 🙂

Flohsamenschalenpudding Rezept gesunder Pudding proteinreich

Die Zutaten für den Flohsamen-Pudding zusammen gefasst:

-1 Dose weiße Bohnen
-200ml Kokosdrink (gibts bei DM oder von Alpro Soja – alternativ tut es auch eine andere Milch)
-1 reife Banane
-250g Magerquark
-etwas Erythrit nach Belieben (z.B. Xucker light, gibt es bei DM)
-etwas Vanille
-1 Esslöffel Flohsamenschalen (ebenfalls bei DM erhältlich)
-Früchte zur Deko 🙂

Alles gut mit dem Pürierstab klein mixen und dann für ein paar Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Die Flohsamenschalen brauchen etwas Zeit, um ihre komplette Quellfähigkeit zu erreichen.

Das Rezept ergibt etwa 3 Gläser, wie auf dem Foto abgebildet.

gesunder Pudding Flohsamenschalen Rezept ballaststoffreich proteinreich Rezept

Nährwerte pro Glas: 184 kcal, 17g Eiweiß, 23g Kohlenhydrate, 2g Fett

3 Comments

  • Reply
    Yasmina
    14. Mai 2016 at 20:10

    Mal sehen wann ich an diesem Punkt ankomme 😀 Ich wollte es eigentlich auch gar nicht mehr gucken, aber habs doch xD War von Anfang an von Elena C. & Fata begeistert =)
    Ja die waren wirklich alle hübsch =) Gut wenn es danach geht, dann is es cool 😀 Aber ansonsten mag ich sie irgendwie nicht so. Sie kommt für mich komisch rüber xD

    Oh ja Teig schlecken is immer ein Highlight 😀 Letztens habe ich mit Freunden einen Buttercreme-Kuchen gemacht und oh mein Gott war die Butter mit Zucker lecker *lach*.
    Der Pudding sieht wirklich interessant und lecker aus, glaub ich muss mir auch mal Flohsamen zulegen =) Lg

  • Reply
    Saskia
    15. Mai 2016 at 8:31

    Hört sich gut an und sieht lecker aus!

  • Reply
    testandtry
    15. Mai 2016 at 12:07

    Mmh das sieht wirklich sehr lecker aus! Ich mag solche Desserts 😉 LG

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere