Beauty

essence Neuheiten Herbst / Winter 2015 – Nagellacke

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es den ersten Themenbereich der essence Neuheiten Herbst / Winter 2015: die neuen Nagellacke! Sie werden, wie die anderen essence Neuheiten ab August im Handel sein.

 

Beginnen wir mit den essence the gel nail polishes. Durch ihren dicken Pinsel und die abgerundete Spitze sind sie super leicht aufzutragen und können außerdem durch eine gute Deckkraft überzeugen. Mein persönlicher Favorit ist ja der weiße, aber grünlich changierende, Lack „soft METAL“ in der Nr. „49 turn the lights on“ (in der Mitte des Fotos).

von links nach rechts:
 essence the gel nail polish – 50 i feel good
 essence the gel nail polish soft matt – 47 va-va-voom
 essence the gel nail polish colour of the year – 48 my love diary
 essence the gel nail polish soft METAL – 49 turn the lights on
 essence the gel nail polish – 51 miss captain
 essence the gel nail polish – 52 amazed by you
 essence the gel nail polish – 53 rock my world!
zwei Schichten aufgetragen
Weiter geht es mit den I <3 TRENDS THE METALS Lacken, die wie der Name schon verrät ein metallisches Finish haben. Bei der Preview der Lacke (vor dem Event) hatte ich mich besonders auf den goldenen (22) und silbernen Ton (21) gefreut. Leider wurde ich etwas enttäuscht, da die Lacke eine sehr schwache Deckkraft haben. Man braucht also 2, sogar eher 3 Schichten, wenn man möchte, dass das Nagelweiß nicht mehr zu sehen ist.
von links nach rechts:
 essence I <3 TRENDS THE METALS – 21 steel the world
 essence I <3 TRENDS THE METALS – 22 rock couture
essence I <3 TRENDS THE METALS – 23 rock my heart
 essence I <3 TRENDS THE METALS – 24 chrome paradise
essence I <3 TRENDS THE METALS – 25 born to be wild
eine Schicht aufgetragen
Weil man im Herbst und Winter ja bekanntlicherweise eher dunklere Töne trägt, gibt es bei den essence Herbst/Winter Neuheiten auch eine I <3 TRENDS THE DARKS Nagellackreihe. Nummer 17 enthält Glitzerpartikel und Nummer 18 und 19 sind leicht matt.

 

von links nach rechts:
 essence I <3 TRENDS THE DARKS – 15 red i am
 essence I <3 TRENDS THE DARKS – 16 well plum!
 essence I <3 TRENDS THE DARKS – 17 indigo to go
 essence I <3 TRENDS THE DARKS – 18 happy new green
 essence I <3 TRENDS THE DARKS – 19 grey matters
 essence I <3 TRENDS THE DARKS – 20 turn on the black
eine Schicht aufgetragen

 

Nun geht es weiter mit den essence effect nail polishes. Zwei neue matte und drei neue metallisch spiegelnde Nuancen wird es ab August im Sortiment geben. Die Deckkraft der Lacke ist wirklich gut. Bei den liquid foil Lacken war ich sogar absolut begeistert – eine Schicht ist bereits super deckend!

 

essence effect nail polish, links: latex matt – 37 the white bunny, rechts: latex matt – 36 styled for red carpet!
essence effect nail polish liquid foil links: 33 flashy wonderland, mitte: 34 the pink bang!, rechts: 36 shine brighter! 

Zu guter Letzt hat essence noch einige Neuheiten im Bereich „Natürlicher Look“ und Nagelpflege entwickelt.

 

Beginnen wir mit den essence FRENCH manicure Nagellacken. Sie haben ein glänzendes Finish und kaum Deckkraft und sind damit super für den natürlichen Look im Alltag geeignet.

von links nach rechts:
essence FRENCH manicure Nagellack – 01 girl’s best FRENCH
essence FRENCH manicure Nagellack – 02 FRENCHS are forever
essence FRENCH manicure Nagellack – 03 true FRENCHship
Auch Nagellacke mit einem pudrigen Finish sind in den Nagellackneuheiten enthalten. Vom Finish her hat das, meiner Meinung nach, Ähnlichkeit mit dem Naturnagel – also weder glänzend noch extrem matt. Die Nr. 3 habe ich bereits auf meinen Nägeln getestet, ich muss aber sagen, dass mir der Look persönlich leider nicht so gut gefällt.
von links nach rechts:
essence no make-up look Nagellack, powdery finish – 01 powdery rose
essence no make-up look Nagellack, powdery finish – 02 powdery beige
essence no make-up look Nagellack, powdery finish – 03 powdery nude
Im Bereich Nagellpflege beinhalten die Neuheiten ein mega gut riechendes, repariendes Nagelpflegeöl mit Argan Öl. Außerdem ein Nail Care Serum, welches einen Lipglossähnlichen Applikator hat, sowie einen Triple Care und einen rillenfüller Nagellack.

Welches Produkt aus dem neuen Nagellacksortiment gefällt Euch am besten?

7 Comments

  • Reply
    Christina Rink
    20. Juli 2015 at 21:11

    boar der Lilaton von den ersten Lacken ist ja toll. Die Nude-Töne sind auch cool.
    Ist ja klasse – ich beneide dich 🙂
    Aber ich darf ja nichts sagen, hab ja erst ein Set gewonnen 🙂
    Alles Liebe und nochmal Danke :-*
    Christina
    http://christysworld88.blogspot.de

    • Reply
      bluemchenable
      25. Juli 2015 at 7:26

      Gerne! 🙂 🙂
      Ich werde auch diesmal wieder etwas verlosen! 😉

  • Reply
    Bitches Love Candy
    21. Juli 2015 at 6:50

    So jetzt hat es geklappt, ich find den Post wunderschön <3 🙂
    Liebste Grüsse
    Natalie

  • Reply
    Man dy
    21. Juli 2015 at 7:21

    So viele tolle neue Lacke. Ich bin wirklich gespannt auf das neue Sortiment. Insbesondere die "the gel nail polish" Reihe mag ich super gerne.
    Liebe Grüße, Mandy – finding Flow –

    • Reply
      bluemchenable
      25. Juli 2015 at 7:27

      Ja wahnsinn wie viele neue Lacke es gibt, gell?! 😉

  • Reply
    Saskia von P.
    22. Juli 2015 at 3:50

    Das sind ja viele Neuheiten.

  • Reply
    Anonym
    22. Juli 2015 at 7:08

    so viele coole neuen lacke – freu mich da drauf!
    lg Andrea

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere