Rezepte

Bulgursalat – leicht und lecker



…und schon wieder ein Rezept. Ich bin einfach gerade total im Kochfieber!
Dieser Bulgursalat eignet sich super als Beilage zum Grillen, kann aber als alleinige Mahlzeit gegessen werden, denn von den Makronährstoffen (Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette) deckt er wunderbar alles ab, was sich ein normal sportlicher Mensch wünscht.

Wir haben pro Portion (eine Portion hat ca 500g) etwa 592kcl, bestehend aus 28g Eiweiß, 73g Kohlenhydraten und 18g Fett.

 

Rezept Bulgursalat mit Tomaten, Gurken und Feta – ideal für den Sommer

(Rezept ist für 3 große Portionen)
– 300g Bulgur (diesen etwa mit 750ml kochen und abkühlen lassen)
– 300g Gurke
– 300g Kirsch- oder Datteltomaten
– 200g Feta light
– 3 Esslöffel Olivenöl
– 6 Esslöffel Kräuteressig
– 2 Teelöffel Koriander
– Salz, Pfeffer und Chili nach Bedarf
– frische/gefrorene Petersilie und Schnittlauch

Ich habe mir das 3-Portionen-Rezept komplett gemacht, sodass ich auch die nächsten zwei Tage bei der Arbeit etwas gesundes dabei habe.

 

 

 

Seit ihr auch eher der Vorkocher und nehmt Euch euer Essen zur Arbeit in der Tubberdose mit oder seid ihr mehr der Typ „sich in der Mittagspause was beim Bäcker kaufen“ ?

6 Comments

  • Reply
    petiee cheriee
    2. Juni 2015 at 14:51

    Tolles rezept, sich richtig lecker aus und werde ich demnächst mal ausprobieren :*

    Liebe Grüße <3
    Von http://thislifeisprettyamazing.blogspot.de/?m=1

  • Reply
    Emm.A
    3. Juni 2015 at 10:00

    Sieht lecker aus, werd ich mal nachkochen. Ich versuche, mir immer was vorzukochen und mitzunehmen. Jeden Tag zum Bäcker ist auf Dauer einfach zu teuer!
    Alles Liebe, Emma

  • Reply
    Jasmin May
    3. Juni 2015 at 10:25

    Das Rezept werde ich mir merken. Sehr, sehr toll <3

  • Reply
    *Beautiful Way Of Life*
    3. Juni 2015 at 20:45

    tolles Rezept.. muss ich unbedingt ausprobieren…denn ich liebe Bulgur,
    lg missteina von
    http://www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

  • Reply
    Saskia von P.
    4. Juni 2015 at 6:50

    Sieht lecker aus. Wenn ich es zeitlich schaffe, dann gehe ich in die Kantine. Ansonsten lasse ich mir ein Brötchen oder ähnliches mitbringen… Aber so ein Salat mitnehmen ist auch eine tolle Idee.

  • Reply
    Schminktussi
    8. Juni 2015 at 10:41

    Das sieht ja richtig lecker aus 🙂

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere