Rezepte

Orientalischer Linseneintopf – vegan und kalorienarm

veganes kalorienarmes Rezept Orientalischer Linseneintopf mit roten Linsen

 

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich Euch mal eines meiner momentan Lieblingsgerichte vorstellen! Seid ihr auch so, dass ihr eine Zeit lang voll auf ein bestimmtes Essen abfahrt und das dann dauernd kocht? Bei mir ist das momentan mit dem „orientalischen Linseneintopf“ so. Ich hab ihn „orientalisch“ getauft, weil er ein paar nicht ganz alltägliche Gewürze beinhaltet und z.B. auch Zimt hinzugefügt wird, was man normalerweise ja eher für Süßspeisen nutzt.
Das Rezept ist vegan, kalorienarm und enthält durch die Linsen eine gute Portion an Eiweiß (rote Linsen haben pro 100g 26g Protein).

 

veganes kalorienarmes Rezept Orientalischer Linseneintopf mit roten Linsen

 

Die Zutaten fürs Rezept:
-4 Karotten
-600g Kartoffeln
-Rapsöl
-250g rote Linsen
-800ml Gemüsebrühe
-1 Zwiebel
-2TL Kreuzkümmel
-1-2 Chilischoten
-2TL Zimt
-2TL Kurkuma
-ein Bund Koriander

Alles Weitere findet ihr im Video. Viel Spaß beim Ansehen und ich freu mich über Euer Feedback!

15 Comments

  • Reply
    *Beautiful Way Of Life*
    11. Februar 2015 at 16:32

    Das sieht sehr lecker aus… tolles Rezept….
    ich würde nur die Chilischoten weglassen.

    lg missteina von
    http://www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    • Reply
      bluemchenable
      11. Februar 2015 at 18:47

      Hehe, ja die einen mögen scharf, die anderen nicht. Bei mir hat sich das erst vor kurzem entwickelt, dass ich scharfe Speisen viel spannender im Geschmack finde und nun total mag 😉

  • Reply
    Rubin Rose
    11. Februar 2015 at 18:05

    Mhmmm wie lecker 🙂 Bitte mehr Rezepte!

    liebe Grüße,

    therubinrose

    • Reply
      bluemchenable
      11. Februar 2015 at 18:46

      Danke! Freue mich über das positive Feedback. Ich habe jetzt auch Lust darauf bekommen mehr Essen mit Euch zu teilen! 🙂

  • Reply
    Annilii
    12. Februar 2015 at 13:42

    Oooh, das sieht super aus!
    Ich würde nur vermutlich auch die Chilischoten weglassen, mir wird schnell mal etwas zu scharf 😉
    In letzter Zeit koche ich leider viel zu selten – das hat mich jetzt wieder motiviert, mich doch mal wieder hinter den Herd zu stellen. Danke dafür! 🙂
    Alles Liebe,
    Annika

    annywhere

  • Reply
    Kristina
    12. Februar 2015 at 14:47

    Das müssen meine Freundin und ich unbedingt mal nachkochen.

    lg
    http://kristininn.blogspot.de/

  • Reply
    Lilly
    12. Februar 2015 at 18:10

    das hört sich ja gut an! schöner post 🙂

  • Reply
    Jana H
    12. Februar 2015 at 22:36

    Ich freu mich total, dass ich dich inspirieren konnte, danke für dein Kommentar! 🙂
    Der Linseneintopf sieht wirklich unfassbar lecker aus! Eigentlich mag ich keine Linsen, aber vielleicht sollte ich mich mal wieder ranwagen 😉
    Liebe Grüße, Jana
    MeinBlog

  • Reply
    Julia Luu
    13. Februar 2015 at 11:09

    yummii !! Das schaut so lecker aus. Ich liebe veganische Küche . :)) Werde dieses Rezept bei der nächsten Gelegenheit ausprobieren !!

    Liebe Grüße,
    Luu

    http://julialuu.blogspot.de/

  • Reply
    Maria
    13. Februar 2015 at 16:59

    Das sieht wirklich gut aus! 🙂 Das Rezept muss ich auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

  • Reply
    Ando
    13. Februar 2015 at 20:39

    Ohja solche Rezepte kenne ich. Das koche ich dann aber auch in Massen und ernähre mich eine halbe Woche davon am Stück 😀 Das Rezept sieht wirklich toll aus , werde ich mir gleich abspeichern

    Liebe Grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

  • Reply
    Jana A.
    13. Februar 2015 at 21:13

    Ui sieht sehr lecker aus, muss ich unbedingt mal machen (:

    Liebe Grüße
    janasuniqueworld.blogspot.de

  • Reply
    PlusMinus
    14. Februar 2015 at 11:40

    Haha ja, das kenn ich nur zu gut! Mir geht's mit allem, was mit Nudeln ist so. Die Linsensuppe sieht echt lecker aus. Da hätte ich jetzt auch Bock drauf 🙂
    Schönes Wochenende dir!
    http://plusminusblog.blogspot.de/

  • Reply
    Jessi
    16. Februar 2015 at 18:10

    Linsen sind für mich absolut Soul Food und ich liebe sie auch mit orientalischen Gewürzen besonders *jummie*

    LG
    Jessi

  • Reply
    Michelle Dian
    21. Februar 2015 at 11:25

    Sieht mega lecker aus! Orientalische Gewürze sind echt was Feines und in der Kombination bestimmt sehr schmackhaft! Muss ich auch mal ausprobieren!

    Liebe Grüße,

    Michelle von http://sweetchellesweet.blogspot.de

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere