Beauty

Dupes der Naked Paletten

Yeah – endlich hab ich sie auch! 🙂 Die wohl bekanntesten Dupes zu den Urban Dekay Naked Paletten 2 und 3: W7 „In the Nude“ und W7 „In the Buff“

Ich hatte mir schon eine Weile überlegt sie zu kaufen, sie lagen auch schon in meinem Amazoneinkaufskorb, hab es aber dann doch gelassen, da ich eigentlich schon so viele Lidschatten besitze und meistens nicht täglich welchen trage.
Wie ist das bei Euch? Gehört Lidschatten zu Eurem Standard-Alltagsmakeup? Bei mir ist es eigentlich nur Foundation, Konturierpuder, Augenbrauenpuder und Mascara. Lidschatten, Eyeliner/Kajal gibts etwa nur jeden zweiten Tag 🙂
Seit gestern besitze ich nun aber doch die W7-Paletten, da sie mir meine liebe Freundin Chrissi von therubysky geschenkt hat. Danke Dir! Du bist toll! Ich freu mich so, weil ich sie mir ja eigentlich schon kaufen wollte und sie deshalb absolut meinen Geschmack treffen.

Für all diejenigen, die weder die Naked-Paletten noch die W7-Paletten besitzen, habe ich sie mal geswachted. Sorry für das nicht allzu gelungene Fotoergebnis. Besonders auffällig ist meiner Meinung nach, dass die schimmernden Farben besser pigmentiert sind als die matten Farben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Paletten ist trotzdem top. Sie kosten etwa 8-9 Euro und laut einigen Reviews und Vergleichen vieler Youtuber, sind die Unterschiede zu den Nakedpaletten minimal. In den nächsten Tagen wird auch noch ein AMU von mir zu einer der Paletten folgen! 😉
Wer einen ausführlichen Vergleich der W7 „In the Buff“-Palette zur Naked 2 haben möchte, kann sich ja mal dieses Video von Mamiseelen anschauen.

Habt ihr die original Naked Paletten oder ein Dupe von Ihnen?
Zur Naked 1 soll es ja auch ein gutes Dupe von Makeup-Revolution geben. Vielleicht werde ich mir das auch noch zulegen… Aber erstmal experimentiere ich nun mit meinen neuen W7-Schätzchen! 🙂

 

21 Comments

  • Avatar
    Reply
    collected by Katja
    23. Juli 2014 at 14:41

    Ich bin make up-technisch ja eine ziemliche Niete und bin schon froh, wenn ich mich ein bisschen schminke und Lippenstift auftrage. Lidschatten trage ich leider nie auf, obwohl's mir sehr gefallen würde und vor allem diese Palette ist perfekt <3 … – Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

  • Avatar
    Reply
    Carina
    23. Juli 2014 at 15:43

    Mittlerweile hab ich die beiden Paletten ebenfalls schon sehr oft im Einkaufskorb gehabt und dann doch immer wieder zurückgelegt. Ich glaube, dass das auch nichts mehr wird, weil ich mir immer denke, dass fast alle meine Lidschatten diesem Farbspektrum angehören. Mal schauen was du in ein paar Tagen zu der Handhabung sagen wirst. 🙂

    Liebe Grüße, Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

    • Avatar
      Reply
      bluemchenable
      23. Juli 2014 at 16:00

      Das kann ich verstehen. Ich bin auch total der Nude/Braun-Fan und hab deshalb auch schon einige ähnliche Lidschattenfarben, aber allesamt deckt mein bisheriges Sortiment wohl noch nicht ab 😉

  • Avatar
    Reply
    Saskia von P.
    23. Juli 2014 at 17:02

    Ich habe eine Nude-Palette von Zoeva. Da ich Lidschatten auch nur selten verwende hält diese schon ewig. Die Paletten sehen aber echt toll aus. Die Farben treffen genau meinen Geschmack.

  • Avatar
    Reply
    TheRubySky
    23. Juli 2014 at 17:56

    Du bist süß, freut mich total dass sie Dir gefallen! Ein sehr schöner Post <3
    Ich finde auch, dass sie ein extrem gutes Dupe zu den Naked-Paletten sind. Hab sie natürlich nicht geswatcht 😀 Aber auch schon ein paar Reviews gesehen. Tjaaa, dann muss man wohl doch nicht so viel Geld ausgeben 😉
    Liebe Grüße, bis bald :*

  • Avatar
    Reply
    Jasmin
    24. Juli 2014 at 8:03

    ich habe alle 3 Naked Paletten und bin vollkommen zufrieden mit denen…die Pigmentierung ist wirklich super! Würde aber zu gerne mal die Paletten miteinander direkt vergleichen….aber für den preis ist die w7 Palette wirklich einen Blick wert..allredings kaufe ich sie mir nicht, da ich eh nicht so oft Lidschatten benutze..

    • Avatar
      Reply
      bluemchenable
      24. Juli 2014 at 18:10

      Das fänd ich auch interessant! 🙂 Wenn du das Original hast, versteh ich das natürlich…

  • Avatar
    Reply
    Irina Gäns
    24. Juli 2014 at 8:07

    Ich bin auch Dupe-Besitzerin. Ich vernwede so wenig Lidschatten, da würde sich die teure Variante für mich einfahc nicht lohnen. Mir reicht das so.
    Liebst Irina

  • Avatar
    Reply
    Katharina
    24. Juli 2014 at 9:11

    Ah von der habe ich auch mal was gehört bei einem YouTube Video. 🙂
    Ich verwende aber kaum im Alltag Lidschatten, deswegen besitze ich nur die Naked2. Ich bin da so, dass ich da einmal mehr Geld ausgebe, aber es auch wirklich aufbrauche. 😉
    Aber dieses Dupe werde ich mir auf alle Fälle merken 😀

    • Avatar
      Reply
      bluemchenable
      24. Juli 2014 at 18:11

      Das klingt vernünftig. Ich bin eher so, dass ich ganz viel kaufe und gar nichts aufbrauche 😀

  • Avatar
    Reply
    the.beauties.diaries
    24. Juli 2014 at 15:40

    Mein Freund hat mir auf Wunsch auch die "In the Nude"- Palette geschenkt und hier reicht mir auch das Dupe. Die Farben trage ich eh nicht jeden Tag, da ich am liebsten Braun oder Bronze Töne trage. Trotzdem fand ich sie so schön und ab und zu hatte ich immer Lust auf diese Farben. Daher würde sich das Original bei mir nicht lohnen. Die Naked 1 oder die Naked 2 möchte ich aber schon in Original besitzen 🙂

    Ich verwende auch nicht jeden Tag Lidschatten, sonder oft nur Eyeliner oder nur Wimperntusche! Wenn es schnell gehen muss, gibt es Creme-Lidschatten auf die Augen 🙂 Trotzdem habe ich einige Palette, finde es einfach toll, die Auswahl zu haben und teilweise habe ich bei einigen Farben schon das Pfännchen erreichen 🙂

    Toller Post und ich wünsche dir weiterhin viel Freude mit den Paletten,
    Liebste Grüße,
    Anne <3

    • Avatar
      Reply
      the.beauties.diaries
      24. Juli 2014 at 15:41

      *erreicht 🙂

    • Avatar
      Reply
      bluemchenable
      24. Juli 2014 at 18:14

      Danke danke für so einen langen Text! 🙂 *freu*
      Das mit deinem Freund ist ja süß! Die Naked1 in Original fände ich auch ganz toll zu haben… Denke diesen Traum werde ich mir noch erfüllen. Meistens hat man das Geld dann aber schon woanders ausgegeben 😀
      Das Pfännchen habe ich erst bei so wenigen Lidschatten erreicht, dass sie sich locker an einer Hand abzählen lassen 😉

  • Avatar
    Reply
    Ando
    24. Juli 2014 at 19:16

    die paletten stehen auch noch auf meiner wishlist 🙂
    ich stehe total auf nude und brauntöne, wenn ich ein make up schminke sind die definitiv immer dabei
    und dein post fixt einfach total and 🙂

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

  • Avatar
    Reply
    Tamina
    24. Juli 2014 at 21:00

    hab in letzter zeit schon viel von der palette gesehen 🙂 wäre vielleicht mal ein kauf wert

    liebste grüße aus Holland
    xxx Tamina

    Giveaway auf meinem Blog | Gewinne einen 100 € Gutschein

  • Avatar
    Reply
    Claudia C.
    25. Juli 2014 at 18:25

    Such a great palette.
    Kisses

  • Avatar
    Reply
    TheBlondeLion
    25. Juli 2014 at 20:23

    Lidschatten benutze ich mittlerweile eigentlich sooooo selten 🙂 Hab aber noch eine Nude Palette von Zoeva die tuts da wenn ichs dann mal benutze 😀

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

  • Avatar
    Reply
    minnja
    26. Juli 2014 at 11:30

    Das sind sehr hübsche Farben, sehr ansprechend <3

    Liebst
    Minnja
    http://www.minnja.de

  • Avatar
    Reply
    Laura Gentile
    26. Juli 2014 at 23:23

    Hallo du 🙂
    Ich war in den Vereinigten Staaten und wollte mir dort die Naked Palette kaufen. Da sie aber doch etwas teurer ist und ich mein Geld anderswertig eingeplant hatte (Michael Kors) hab ich mich dann für eine Palette von Smashbox entschieden.
    Bin total zufrieden und werde in den nächsten Wochen auch darüber bloggen 🙂

    Glg
    Laura
    lauraimrolli.blogspot.com

  • Avatar
    Reply
    sabisfaction
    3. August 2014 at 17:37

    Die sehen toll aus!

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere