Rezepte

Crunchy Blaubeermuffins

Ich bin ein bekennender Süßschnabel – eigentlich könnte ich immer Naschen! 🙂
Heute hatte ich mal wieder besonders das Verlangen nach Kuchen, Keksen und Co und hab mich deshalb entschieden meine neue Muffinform einzuweihen. (Ich musste bis jetzt immer die von meiner Mama leihen – gerade gibts aber eine 12er Muffinform für 4,99 € im Angebot bei Müller).
Ich habe mich für knusprige Blaubeermuffins entschieden. Knusprig deshalb, weil der Blaubeerteig von knusprigen Streuseln bedeckt wird. SOOOOO lecker sag ich Euch! Ganz nach dem Motto „Heute mach ich mal Pause mit meiner Diät“ habe ich schon 2 Stück verdrückt – haha – YUMMY!


 

— Das Rezept —

Für den Teig:
200g Mehl
150g Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Backpulver
2 Eier
100 ml Öl
100 ml Milch
200-300g Blaubeeren (mit 300g wird die Muffinform schon sehr voll – ich habe ein Päckchen gefrorene Heidelbeeren genommen)

Für die Streusel:
120 g Zucker
60 g Mehl
60 g Butter (Zimmertemperatur)

1. Den Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze aufheizen.
2. Die Zutaten des Teigs verrühren und dann die Blaubeeren unterheben. Anschließend den Teig in die Muffinförmchen füllen.
3. Für die Streusel in einer Schüssel die Zutaten mit der Hand kneten bis sich kleine Streusel ergeben. Diese anschließend großzügig über den Muffinteig in die Förmchen geben.
4. Nun alles für 25 min in den Backofen geben.
5. Fertig 🙂

20 Comments

  • Avatar
    Reply
    Kajottel
    11. April 2014 at 12:25

    Ooooh lecker!!! Ich hatte heute noch nichts zu essen und hab da jetzt richtig Lust drauf.
    Sieht gut aus. Werde ich bei Gelegenheit auch mal ausprobieren.
    Danke fuer's Rezept!

    Ich wuensche dir ein schoenes Wochenende!
    Liebe Grueße,
    Kat.

  • Avatar
    Reply
    Sonnenblume
    11. April 2014 at 14:23

    Sieht sehr lecker aus♡
    Lg Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

  • Avatar
    Reply
    andysparkles
    11. April 2014 at 14:23

    Hmm yummy! Sehen die so gut aus!

  • Avatar
    Reply
    chrissi. tally
    11. April 2014 at 15:26

    Wow sehen die köstlich aus! Absolut zum anbeißen 😉

    Liebe grüße Chrissi
    von http://chrissitallys.blogspot.de/

  • Avatar
    Reply
    Thi
    11. April 2014 at 15:33

    Die sehen richtig lecker aus!!
    Ich habe letzten Sommer so ei ähnlich Rezept gemacht, aber mit Himbeeren. Hat auch richtig lecker geschmeckt. 🙂
    LG Thi

  • Avatar
    Reply
    sophie ♥
    11. April 2014 at 16:21

    Die sehen wirklich lecker aus *-*
    Liebe Grüße Sophie ♥
    xxmakeupandfashionxx.blogspot.de

  • Avatar
    Reply
    Lizzy
    11. April 2014 at 16:36

    Ohhh wie lecker!

    xo Lizz – theperksofbeinglizzy.blogspot.de

  • Avatar
    Reply
    Camillex
    11. April 2014 at 17:01

    aaaah die sind bestimmt lecker. Ich liebe Blaubeermuffins!

  • Avatar
    Reply
    ClaudiaXOXO
    11. April 2014 at 18:05

    Die sehen ja lecker aus! 🙂
    Da kriegt man gleich Lust auch wieder zu backen ^.^
    LG <3

  • Avatar
    Reply
    C+G
    11. April 2014 at 18:16

    mir läuft das Wasser im Mund zusammen… I love Streusel 🙂 LG

  • Avatar
    Reply
    Saskia von P.
    11. April 2014 at 18:44

    Die sehen super lecker aus!

  • Avatar
    Reply
    Juliette
    12. April 2014 at 11:14

    richtig lecker! 🙂
    love,juliette

  • Avatar
    Reply
    Mademoiselle Chic ♥
    13. April 2014 at 9:55

    Jetzt habe ich Hunger, so lecker sieht das aus ! 😀
    http://mademoiselle-chic1.blogspot.de/

  • Avatar
    Reply
    Laura
    13. April 2014 at 14:49

    oh yammie, das sieht ja sooo lecker aus! 🙂
    hoffentlich ist die fastenzeit bald vorbei, dann kann ich sowas auch wieder ein bisschen genießen 😀
    <3

  • Avatar
    Reply
    Babsi
    13. April 2014 at 15:40

    Leckere Muffins!

  • Avatar
    Reply
    Rezeptefinden
    15. April 2014 at 11:46

    Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

  • Avatar
    Reply
    verosbeautywelt
    15. April 2014 at 18:48

    Ooh *.* ich kenn die! Die sind sooo lecker ♥
    lg Vero 🙂
    http://www.verosbeautyworld.blogspot.de

  • Avatar
    Reply
    ThePearlOfLifestyle
    15. April 2014 at 18:56

    Ohhh der sieht ja unglaublich super lecker aus!
    Ich liebe es, wenn auf Kuchen oder Muffins noch sowas drauf ist,

    http://www.thepearloflifestyle.blogspot.de
    PS: Du hast einen total schönen Blog ♥

  • Avatar
    Reply
    Vanessa and Jana
    26. April 2014 at 16:51

    Die sehen aber sehr gut aus!
    Liebste Grüße aus dem schönen Potsdam,

    Jana & Vanessa

  • Avatar
    Reply
    Vaenyzing
    26. April 2014 at 21:19

    Juhuu… danke nochmal für den Kommi ^^ sieht super lecker aus. Bei mir gabs auch vorkurzen Blaubeer- Muffins, aber das mit den Streuseln ist ne super idee :3

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere